Der Kirchentag lebt von der Beteiligung möglichst vieler Gemeinden und Einzelpersonen mit ihren Ideen und Gaben. Scheuen Sie sich darum nicht und bringen Sie sich ein mit Projekten, die Ihnen am Herzen liegen, Anliegen, Gedankenanstössen und konstruktiver Kritik. Wir haben ein offenes Ohr für Sie und sind sehr bestrebt, jedem Engagement, welches das Motto „mitenand glaube“ aufnimmt, Raum zu geben.
Ansprechperson ist der Kommunikationsbeauftragte Thomas Muggli-Stokholm: E-Mail senden

Mitmachen auf dem Marktplatz:
Informationen Marktplatz